Ohne mein Rad fahr ich nirgendwo hin!

Preisübersicht für die Bahnfahrten mit Bike

Es gibt nichts Schöneres, als im Sommer mit dem Bike die Biketrails hinunterzusausen und in jeder Kurve den Nervenkitzel zu spüren. In Serfaus-Fiss-Ladis finden Sie neben dem  Bikepark auch zahlreiche Singletrails in verschiedenen Schwierigkeitsstufen! Und natürlich müssen die Bikes auch irgendwie auf den Berg! Wer bergauf nicht in die Pedale treten möchte, der nimmt einfach die Gondel. Bei den Bergbahnen gibt es Gondeln mit speziellen Transportmöglichkeiten für Bikes.

Wichtig: Zusätzlich zur Liftkarte ist für die Mitnahme des Bikes eine Gebühr zu bezahlen. Die Talbeförderung ist allerdings kostenlos!

Zusätzlich zum Liftticket ist für die Mitnahme von Bikes bei Bergfahrten mit einer der Seilbahnen eine Gebühr für den Biketransport zu entrichten. Die Talbeförderung von Bikes ist kostenlos.

Ein Biketransport in der Möseralmbahn ist NICHT möglich.

Biketransport (pro Bergfahrt) Erw. Jgd. Ki.
Schönjoch I u. II, Waldbahn, Almbahn, Sunliner, Komperdellbahn, Lazidbahn und Alpkopfbahn. 11,00 9,00 5,50
Bei Nutzung beider Teilstrecken (Fiss-Schönjoch bzw. Serfaus-Lazid) direkt hintereinander fällt diese Gebühr nur einmal an.

Sonnenbahn Ladis-Fiss
Im direkten Anschluss an eine Biketransportkarte bei der Schönjochbahn ist der Biketransport von Ladis nach Fiss inkludiert.

5,50 4,00 3,00
Biketransport nur mit der Super. Sommer. Card. Erw. Jgd. Ki.
5er Block Biketransport 50,00 40,00 25,00
10er Block Biketransport 90,00 72,00 44,00

Alle Trailtickets finden sie unter www.bike-sfl.at

Alle Tarife in Euro inkl. 10% Mwst. – Preisänderungen vorbehalten

  • Kinder: frei bis einschl. Jahrgang 2016, Kinderpreise Jahrgang 2007 bis 2015 (Ausweis)
  • Jugendliche: Jahrgang 2003 bis 2006 (Ausweis).
  • Senioren: ab Jahrgang 1957 (Ausweis).
  • Keine Gästekartenermäßigung für Attraktionen.
  • Achtung: die Betriebszeiten der Sommerrodelbahnen können sich wetterbedingt ändern!
  • Bei Regen oder Nässe kein Fahrbetrieb beim Fisser Flitzer und beim Serfauser Sauser.
  • Invalide mit amtlichem Ausweis: ab 60% Beeinträchtigung ca. 15%, ab 70% Beeinträchtigung ca. 30% Ermäßigung.  Als notwendig eingetragene Begleitpersonen erhalten die gleiche Ermäßigung. Keine Ermäßigungen bei Attraktionen.
  • Hunde: In unseren Seilbahnen gilt Leinenpflicht. Oft haben Gäste, insbesondere Kinder, Angst vor Hunden - and die "kurze" Leine zu nehmen versteht sich von selbst. Bei Hunden mit niedriger Reizschwelle ersuchen wir zusätzlich um das Anlegen eines Maulkorbes. Die Haftung bei Unfällen liegt liegt beim Hundehalter.