Genussrestaurant Zirbenhütte

Bergblick mit Genussgarantie

Im Herzen der Fisser Nordseite liegt die Zirbenhütte – ein wahres Schmuckstück im traditionellen Hüttenstil. Mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum guten Geschmack werden auf 2.100 Metern Höhe kulinarische Leckerbissen aus der Region serviert. Garniert mit sagenhaften Ausblicken auf die umliegende Bergwelt.

Traditionelle Einkehr auf 2.100 Metern Seehöhe

Offene Feuerstellen, eine urige Stube mit modernen Einrichtungselementen, ein großzügiger Barbereich und eine einladende Sonnenterrasse: Das exquisite Genussrestaurant Zirbenhütte in Serfaus-Fiss-Ladis erfüllt alle Voraussetzungen zum Glücklichsein im Winterurlaub. Ob im Innenbereich oder auf der Sonnenterrasse – überall werden die Gäste herzlich bedient.

Die Schmankerln: frisch und regional

Der Eintopf aus der Fisser Imperial Gerste, ein Short Rib vom Fisser Grauvieh oder ein hausgemachter Kaiserschmarrn aus „Fisser Goggala": Regionale Schmankerln, die einem nicht nur nach einem langen Skitag das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen …

Nachhaltig lecker: Die verarbeiteten Produkte in der Zirbenhütte sind überwiegend von den Bauern aus der Region. Das heißt kurze Transportwege und damit eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Küche.

        • Jährlich werden etwa 70 Stück Grauvieh aus Fiss und Ladis verarbeitet.
        • Das Gemüse stammt aus dem Innsbrucker Becken.
        • Heimisches Obst aus Prutz (Fam. Kofler) und von der Obstgenossenschaft Haiming im Ötztal.
        • Der Käse kommt von der Komperdellalpe und der Grinner Alm.
        • Selbst gebackenes Brotsortiment, sowie Brot aus der regionalen Bäckerei Althaler aus Serfaus
        • „Tiroler Sauerbrunn"-Wasser aus der Heil- und Mineralwasserquelle in Obladis

    In der Zirbenhütte lässt sich der Winter in vollen Zügen genießen!


    Öffnungszeiten
    Derzeit sind uns keine Öffnungszeiten bekannt.
    Bitte kontaktieren Sie den Betrieb direkt telefonisch.

    Kontakt

    Zirbenhütte
    Seilbahnstraße 44
    6533 Fiss