Unser Oster-Basteltipp sind wilde und bunte Hühner aus Eierschachteln | © Serfaus-Fiss-Ladis
Annika | © Annika
Annika

Bastelidee für Ostern - Die wilden SFL-Hühner

07.04.2020 · Familienzeit, Ganzjährig
Wie wäre es mit einer selbstgebastelten Osterdekoration? Bühne frei für die bunten SFL-Hühner aus Eierschachteln.

Eierschachtel-Hühner

Die Eierschachtel-Hühner schauen nicht nur hübsch auf dem Ostertisch aus, sondern machen beim Basteln auch Riesenspaß! Auch an Ostern und gerade in diesen Zeiten darf der Spaß nicht zu kurz kommen. Gleichzeitig dienen sie auch noch als praktische Eierbecher.


Was du brauchst:

Praktisch: Alle Materialien für die lustigen Hühner hat man im Normalfall daheim. So kann es mit dem Bastelvergnügen gleich losgehen!

Man nehme...

  • eine Eierschachtel
  • Buntes Tonpapier (für Flügel, Hühnerkamm, Schnabel, Schwanzfedern, evtl. Augen)
  • einen schwarzen (Filz-) Stift
  • eine Schere
  • einen Kleber
  • optional: Acryl- oder Wasserfarben, Geschenkband und einen Tacker


Für farbenfrohe Hühner: Die Eierschachtel  kann natürlich auch nach Lust und Laune bunt bemalt werden. Schön ist, was dir gefällt. Sei kreativ!


So geht's:

1. Zerschneiden des Eierkartons und gegebenenfalls Bemalen

Los geht es mit dem Zerschneiden des Eierkartons. Schneide eine Spitze mit Vertiefung heraus. Jeweils eine Spitze vom Eierkarton ergibt ein Huhn. Das Hinterteil wird wiederum später der „Körper“, der Hühner, also der Eierbecher.

Wer möchte, kann seine Eierschachteln nun auch noch mit Pinsel und Farbe bunt bemalen. Entweder mit Wasserfarbe oder Acrylfarbe. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! 


2. Basteln der Augen

Als nächstes kommen dann die  Augen der Hühner dran. Dafür schneidet man Augen aus weißem Papier aus und malt mit einem schwarzen Filzstift einen schwarzen Punkt darauf. Natürlich kann man die (Hühner-) Augen auch direkt aufmalen oder man klebt vorgefertigte Wackelaugen auf. Je nach Lust und Laune bzw. was man so zuhause hat!


Die nächsten Schritte

3. Hühnerkamm und Schnabel

Den Hühnerkamm haben wir aus rotem Tonpapier ausgeschnitten und mit einem kleinen Schnitt auf den Kopf bzw. die Spitze der Eierschachtel gesteckt. Der Schnabel wird  aus gelbem Papier gefertigt und ganz einfach aufgeklebt. Wer möchte, der kann seinem Huhn auch noch aus rotem Tonpapier einen Lappen ausschneiden und unter dem Schnabel befestigen. 
 

4. Basteln der Flügel

Die SFL-Hühner bekommen schließlich auch noch Flügelchen auf jeder Seite. Dafür schneidet man aus gelbem oder orangenem Tonpapier Flügel aus und klebt sie seitlich auf den Eierkarton auf.
 

5. Schwanzfedern

Und natürlich dürfen auch die Schwanzfedern bei unserem Osterhuhn nicht fehlen. Für die hübschen Tonpapier-Federn, schneidet man verschiedenfarbiges Tonpapier in Rechtecke aus. Diese werden anschließend eingeschnitten und übereinander geklebt. Jetzt werden sie am Hinterteil des Kartons befestigt. Wem dies zu viel Arbeit ist, der nimmt einfach eine Geschenkschleife und tackert diese an das Hinterteil der Henne.

Stelle zum Abschluss ein hartgekochtes Osterei hinein und fertig ist das hübsche SFL-Osterhuhn!

Das SFL Team wünscht viel Spaß beim Nachbasteln und ein frohes Osterfest! 


Passend dazu ...

Kleinkind auf Rodel Winterwanderung Serfaus Fiss Ladis Winterwanderer spazieren zum Aussichspunkt Falterjöchl Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Winterwandern mit Kleinkind: Fabelhaftes Falterjöchl

Noch zu klein für die Piste und schon zu groß für den Kinderwagen? Dann ist im Winter die Rodel...
Grillplatz in Serfaus-Fiss-Ladis | ©  Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Rene Raggl
Blogartikel

Lieblingsplatz seit Generationen: Rabuschl

Zwischen Fiss und Ladis versteckt sich im Wald ein kleines Paradies: In Rabuschl lädt ein...
Kinder beim Wandern am Lassida in Serfaus-Fiss-Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Ein Familienerlebnis auf 2.350 Metern

Entdecken, forschen und spielen im Georama Lassida. Voller Begeisterung und mit Schaufeln in der...
Wandern mit Kindern auf dem Hexenweg in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Christian Waldegger
Blogartikel

Das Wandern ist der Kinder Lust

Kleinkinder für eine Wanderung zu begeistern ist ja bekanntlich nicht so einfach. „Brauchen wir...
In Serfaus-Fiss-Ladis kann man auch mit Kleinkindern fantastische Sommerferien erleben. | © unaufschiebbar.de
Blogartikel

Serfaus-Fiss-Ladis mit Kleinkind entdecken: 6 Highlights für den Sommer

Wir geben ehrlich zu: Der Alltag mit Kleinkind ist nicht immer einfach. Unseren dreijährigen Sohn...
Auch dieses Jahr findet das Familienfestival MOUNDS in Serfaus-Fiss-Ladis wieder statt.  | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

MOUNDS 2023

Die Vorfreude auf das diesjährige Musikfestival MOUNDS ist bereits spürbar. Vom 9. bis zum 14....
Magische Abendstimmung in Serfaus. | © littlecity.ch
Blogartikel

Phantastische Winterferien mit Kleinkind in Serfaus-Fiss-Ladis

Als Schweizer sind wir es gewohnt, in die Berge zu fahren. Berge und Meer, zwei Dinge auf unserem...
Schafe im Stall Blog Serfaus-Fiss-Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Määähhhh – es grüßt das wollige Multitalent aus Serfaus-Fiss-Ladis

In Serfaus-Fiss-Ladis sind aktuell rund 180 Schafe beheimatet. Seit tausenden Jahren liefern Schafe...
Familien-Wandertipp zum Wodeturm in Neuegg in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Wandertipp: Familienglück hoch über Ladis

Heute heißt es: Familienzeit hoch drei. Drei Generationen nehmen heute nämlich an einer Wanderung...
Rind in den Bergen auf einer steilen Wiese Tierquiz mit Tierfakten zum Raten Blog Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Tierquiz für die ganze Familie - Teil 2

Im ersten Teil meines Tierquizzes hast du bereits spannende Fakten über Rinder erfahren. Das waren...