Wandern in der Gruppe mit geprüftem Wanderführer Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogautorin Andrea Serfaus-Fiss-Ladis | © christianwaldegger.com
Andrea

Geführte Wanderungen: 6 gute Gründe dafür

09.09.2021 · Berge erleben, Sommer
Wie wär’s mit einer geführten Wanderung in deiner Urlaubsregion? Die geprüften Wanderführer kennen die SFL-Bergwelt so gut wie ihre Westentasche. Kein Pfad, Stein oder Berg ist ihnen fremd. Die bergaffinen „Plateauler“ nehmen dich gerne mit auf ihren Touren. Sechs überzeugende Gründen, warum du unbedingt an einer geführten Wanderung teilnehmen solltest! Bergschuhe schon geschnürt?

Lesezeit: 3-4 Minuten

➳ 1. Nur die süßesten aller Rosinen aus Omas Kuchen naschen

Die Wanderführer von Serfaus-Fiss-Ladis lieben ihren Job und picken sich natürlich beim Wandern mit ihren Gästen die süßesten aller ROSINEN aus dem Kuchen bzw. die schönsten Touren in Serfaus-Fiss-Ladis heraus. Und davon profitieren natürlich alle, die sich bei einer geführten Tour anmelden. Sie führen dich auf ihren „handverlesenen“ Touren durch die Region und ihre Umgebung und GEIZEN nicht mit den REIZEN ihrer Heimat. Ein wenig angeben darf man ja. Oder was meinst du? Schön ist es auf dem sonnigen Hochplateau ja auf alle Fälle. Und wo es wirklich am schönsten ist, erfährst du bei einer geführten Wanderung.

Wandern in der ECONOMY CLASS? Die Bergfexe antworten unisono: Na, gibt’s bei ins nit! Die Wanderführer in SFL haben nämlich Klasse und bieten daher ausschließlich "First Class-Touren" an. Haben sie nun zu dick aufgetragen? Finde es selbst heraus und melde dich gleich bei Gregor, Klaus, Kurt oder Christian an! Im Wochenprogramm findest du alle Touren, die derzeit stattfinden. Sogar auf Wanderungen über den WOLKEN nehmen sie dich mit. Mit etwas Glück kannst du wie ich dieses atemberaubende Phänomen beim Wandern in der hochalpinen Lage beobachten. Genial, oder? 

➳ 2. sicher und geleitet die Region Entdecken

Als geprüfte Wanderführer sind sie natürlich vom Fach und können die ALPINEN GEFAHREN, die das Wandern am Berg mit sich bringt, richtig einschätzen. Sie behalten die Wetterprognosen stets im Auge, wählen nur markierte Wege, gehen auf die Kondition aller Teilnehmer ein, zeigen, wie du mit Weidevieh richtig umgehst und lassen dich deine Urlaubsregion sicher entdecken. So kannst du noch ENTSPANNTER deine gewählte Tour genießen. Damit die geleitete Tour für alle Teilnehmer ein Erlebnis wird, schätze dein Können richtig ein und tausche dich gleich zu Beginn ehrlich mit dem Wanderführer aus. EHRLICHKEIT ist das Gebot der Stunde.

PACKLISTE

Auch auf die richtige AUSRÜSTUNG kommt es an. Was solltest du immer dabei haben? Hier eine Übersicht:

Knöchelhohe Bergschuhe
Regenjacke/Windjacke
Erste-Hilfe-Paket
Wanderstöcke bei Bedarf
Sonnencreme, Sonnenbrille
Jause/Getränke
Geladenes Mobiltelefon
Wanderkarte in Papierform
Handschuhe im hochalpinen Bereich

Ganz SMART findest du dich mit der interaktiven Wanderkarte von Serfaus-Fiss-Ladis zurecht. Wanderführer Gregor Tschuggmall aus Serfaus empfiehlt jedoch auch immer eine Regionskarte AUS PAPIER dabeizuhaben. Eine topografische Karte inkl. Wegbeschreibungen ist in den Infobüros des Tourismusverbandes und der Bergbahnen erhältlich. Du kannst die Wanderkarte auch bequem per Post anfordern. Schick dazu einfach ein E-Mail an info@serfaus-fiss-ladis.at.

➳ 3. mehr über Flora und Fauna Erfahren 𓆣❀

Die Bergfexe kennen jeden Stein am Berg und jeden Pfad, der die Berge durchzieht. Als NATURFREUNDE sind sie natürlich auch der Flora und Fauna zugewandt und können dir bei ihren Touren einiges Interessantes erzählen. Dort ein Pflänzchen, da ein Moos – Fordere sie heraus und erweitere bei einer geführten Wanderung auch deinen geistigen Horizont. Kennst du den Unterschied zwischen Heidelbeeren und Rauschbeeren? Welche Vegetation gefällt dir am besten? Ganz weit oben, wo es karg und STEINIG wird oder weiter unten, wo sich SAFTIGE Weideflächen mit Bäumen abwechseln?

➳ 4. Durst nach Ortskunde & Bergename-hunger stillen

Du zeigst mit deinem Finger auf’s Gipfelmeer und siehst dabei deine Wanderbegleitung fragend an. Kommt dir diese Situation bekannt vor? Sie weiß aber nicht mal, wohin du zeigst, müsste sie doch direkt hinter dir stehen und exakt deinen BLICKWINKEL einnehmen. Gar nicht so einfach. Auch die Antwort liegt einem nicht immer sofort auf den Lippen. Mit einem Wanderführer aus der Region kann dir das nicht passieren. Wie wandelnde Bergname-LEXIKA stehen sie dir bei einer geführten Tour stets zur Seite und stillen in Nullkommanix deinen WISSENSDURST. Praktisch ist es obendrein, wenn du weißt, in welche Richtung deine Heimat liegt, nicht wahr? Bei guter Fernsicht schenken dir die Berge in SFL gigantische Ausblicke auf ZUGSPITZE & Co. Siehst du sie in der Ferne?

➳ 5. authentischen Geschichten Lauschen

Und wenn alle Fragen rund um Bergnamen um dich herum geklärt sind und alle Pflanzen ihre heilende Wirkung verraten haben, dann ist es Zeit für allerlei weitere Geschichten vom Hochplateau. Denn am Berg kommen die Leut‘ zusammen und bei so viel Bergluft PLAUDERN sie ganz gern aus ihrer Geschichte-Sammlung. Auch den einheimischen Bergführern kann man heitere Geschichten entlocken. Übrigens: Kennst du den Spruch: Ab 1.000 Höhenmeter ist man mit jedem PER DU? Das Duzen dürfte wohl in den TIROLER GENEN stark verwurzelt sein. Wir Tiroler können einfach nicht anders. Die Per-Du-Mentalität am Berg (und auch im Tal) verbündet die Menschen in Tirol: die Leute, die hier wohnen, mit den Gästen, die hier urlauben.

➳ 6. gemeinsame Bergziele Erreichen

Natürlich hat es auch einen gewissen Reiz ALLEINE eine Wanderung zu unternehmen: Nur du, dein Herzschlag und die Natur um dich herum. Aber auch eine Gruppe, mit der du einen Gipfelsieg feiern kannst, ist Gold wert. Am Gipfel sich freudig entgegen prosten, noch ein paar Schnappschüsse mit nachhause nehmen und abends noch von den GEMEINSAMEN Eindrücken reden. Von Erinnerungen wie diesen zehrst du noch lange. Werde Teil einer Wandergruppe und erlebe gemeinsame Bergmomente. Bist du BEREIT?

üBERZEUGT?

Und, haben dich diese sechs Gründe ÜBERZEUGT? Ist die nächste Wanderung schon in Sicht? Probier es aus und nimm an einer geführten Wanderung teil. Im Serfaus-Fiss-Ladis-Wochenprogramm findest du alle angebotenen Touren und viele weitere Informationen. Psst… Mit der Super. Sommer. Card. sind zahlreiche geführte Wanderungen INKLUSIVE.

Bergglück teilen

Möchtest du deine schönen MOMENTE TEILEN? Dann schreibe der Serfaus-Fiss-Ladis Community auf Facebook oder Instagram. Bei welchem Bergführer fühlst du dich am wohlsten? Viel Spaß beim Wandern mit GRUPPENSPIRIT! Berg heil!

Passend dazu ...

Ausblick Frommessee in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Wandertipp: Vom Fisser Joch zur Kuh Alm Fiss

Für was eignet sich perfektes Sommerwetter in Serfaus-Fiss-Ladis am besten? Genau, für eine...
Biken mit Kindern in Serfaus-Fiss-Ladis Singletrails Bikepark in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Rene Raggl
Blogartikel

Bikeschule: Ein Selbstversuch auf schmalen Pfaden

Der Bikepark und die Singletrails in Serfaus-Fiss-Ladis sind auch zum ersten Ausprobieren gemacht:...
Verspiegeltes Restaurant Crystal Cube im Winter am Zwölferkopf im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Es werde Licht! Sonnenskilaufen im Frühjahr

Bevor sich der Winter in wenigen Wochen verabschiedet und das Vogelgezwitscher das Schneeknirschen...
Die Gampenabfahrt ist eine blaue Piste im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH I Andreas Kirschner
Blogartikel

Piste des Monats - Gampenabfahrt

In unsere Rubrik "Piste des Monats" hat es diesmal eine Piste geschafft, die sich im Skigebiet...
Die 12er Sportiv ist eine schwarze Abfahrt im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis Tirol Österreich | © Fisser Bergbahnen GmbH
Blogartikel

Piste des Monats - 12er Sportiv

Für die Piste des Monats Februar 2022 geht es auf die 12er Sportiv. Eine schwarze, selektive Piste...
Kind lernt im Skiunterricht der Skischule Fiss-Ladis den Pflug Innovation Snow-V Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Skischule Fiss-Ladis
Blogartikel

Bertas Kinderland: innovativ und einzigartig

Auf dem weitläufigen Kinderberg der Skischule Fiss-Ladis wird geübt und standesgemäß lautstark...
Gastblog Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Kathi und Romeo von Sommertage Highlights Winterurlaub in den Bergen | © sommertage.com
Blogartikel

5 Highlights für einen genussvollen Winterurlaub

Wir outen uns als gemütliche Wintersportler. Breite Pisten, Pulverschnee, Panoramablicke und zur...
Scheidabfahrt Piste in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Vorstellung im Blog mit 360-Grad-Video | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Piste des Monats - Scheidabfahrt

Die Piste des Monats Jänner 2022 ist nicht nur ein Klassiker im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis,...
Frommesabfahrt Pistennummer 7 Familien Ski Region Serfaus-Fiss-Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | felder-images.com
Blogartikel

Piste des Monats - Frommesabfahrt

Als Piste des Monats Dezember 2021 habe ich mich für eine der bekanntesten und beliebtesten Pisten...
Wandern mit der ganzen Familie im Naturdenkmal Fisser Gonde in der familienfreundlichen Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol in Österreich. | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH I christianwaldegger.com
Blogartikel

Ruhe und Natur erleben im Naturdenkmal Fisser Gonde

In Fiss, oberhalb der Möseralm, befindet sich das Naturdenkmal Fisser Gonde. Doch was erwartet...